750.000 EUR für Stadt und Landkreis Heidenheim

Ausgehend vom RegioWin-Wettbewerb hat das baden-württembergische Wirtschaftsministerium 2018 den Förderaufruf „Regionale Innovationsinfrastruktur“ gestartet, mit dem regionale Investitionen in wirtschaftsnahe Innovationsinfrastrukturen in RegioWin-Regionen unterstützt werden sollen. Auf der Mitgliederversammlung des Schwabenbund e.V. im Juni 2018 wurde einstimmig eine Antragstellung der Stadt/des Landkreises Heidenheim für das Gründerzentrum beschlossen. Erfreulich, dass die Antragstellung von Erfolg gekrönt war. Das Gründerzentrum (DOCK 33 Heidenheim) wird mit einer Förderung in Höhe von 750.000 EUR unterstützt werden.

Mehr zu diesem Thema ist der Pressemitteilung der Stadt Heidenheim vom 20. Mai 2019 zu entnehmen.